Wege des Erwachens in die Neue Energie

Forum zur Bewusstseinserweiterung
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 SaLuSa v. 18.8.2008 M. Quinsey

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 20.04.08

BeitragThema: SaLuSa v. 18.8.2008 M. Quinsey   Mo Aug 18, 2008 9:26 pm

SaLuSa – 18. August 2008
– durch Mike Quinsey –

Eure Zukunft dreht sich insgesamt um Energie und darum, wie ihr diese Energie im Hinblick auf euer Selbst umsetzt. Euer physischer Körper, den ihr als Part des Aufstiegs mit euch nehmt, besteht aus Millionen Zellen, die allesamt ebenfalls Bewusstsein in sich tragen. Auch sie sind – wie ihr – beeinflusst von den Energien, die überall um euch sind. Durch euer Denken und Handeln zieht ihr bestimmte Energien an, und diese bestimmen dann darüber, welche Veränderungen in eurem Körper stattfinden. Und wenn ihr euren eigenen Raum (euer eigenes Energiefeld) um euch schafft, könnt ihr damit effektiven Schutz herstellen, der die niederen Energien davon abhält, eure Eigenschwingungen herunterzuziehen. Es ist zugleich die Akzeptanz eurer eigenen Macht, wissend, dass ihr eure Reaktionen unter Kontrolle habt, und dass nichts euch tangieren kann, es sei denn, ihr öffnet euch dahin.

Zurzeit erhöhen sich die Energien, die zur Erde gesandt werden, in ihrer Potenz, und wir sehen, dass recht viele unter euch fähig sind, sie zu akzeptieren und mit ihrer Hilfe eure Schwingungen zu erhöhen. Gewiss steigt die Zahl derer unter euch, die spüren, dass da Veränderungen vor sich gehen, aber wenn ihr nicht bereit seid, sie in euer Selbst zu integrieren, driftet ihr sozusagen in einem Meer von Energien, ohne eine Zielrichtung zu haben. Doch glücklicherweise kompensieren diejenigen unter euch, denen bewusst ist, was da vor sich geht, diese Energien und manifestieren das LICHT um sich herum. So wandelt ihr auch die dunkeln Energien um und macht es Anderen leichter (sich wieder zu fangen), die sich haben herunterziehen lassen und die Kontrolle über sich verloren hatten.

Der Aufstieg wird jeder Seele präsentiert, und bevor diese Endzeiten abgeschlossen sind, wird eine jede Seele Gelegenheit bekommen haben, den Pfad in die Erleuchteten Reiche entweder anzunehmen oder zurückzuweisen. Es ist eure Wahl; aber natürlich wäre es eine größere Freude für uns, wenn noch Viele mehr erhöht wären, bevor es zu spät ist. Das alte Paradigma ist immer noch zu attraktiv für viele, die ins Leben kamen, um den Materialismus zu erfahren, und die die Einheit allen Lebens noch nicht begriffen haben. Sie haben sich selbst gegen das LICHT isoliert, weil sie glauben, sie hätten alles, was vom Leben zu erwarten ist, wobei sie die Führung durch ihr Höheres Selbst übersehen. Für sie ist diese Aufgabe extrem schwierig, weil ihre Überzeugungen keine Veränderungen für sie zulassen. Nichtsdestoweniger wird auch für sie einmal ein Zeitpunkt kommen, wo die Wahrheit ihnen ins Gesicht starrt, und dann werden auch sie eine Entscheidung bezüglich ihrer Zukunft treffen müssen. Niemand wird diesen Zyklus ohne eine derartige Gelegenheit verlassen, denn in eurer Evolution geht alles gerecht und fair zu.

Nie zuvor gab es eine Zeit, in der so viel Information über eure wahre Geschichte und über eure bevorstehende Zukunft zur Verfügung stand. Viele Jahre lang hat der Plan (für die Menschheit) nun schon zugelassen, dass viele Lehrmeister auf der Erde inkarniert haben mit Blick darauf, so viele Seelen wie möglich aufzuwecken. Tatsächlich haben die Veränderungen bereits Anfang des 20. Jahrunderts begonnen, dies jedoch bewusst als langsamer Prozess. Dieser hat euch allmählich aus eurem Schlummer geholt, mit der Absicht, euch sanft dem LICHT zuzuführen. Die größte Veränderung war euer (erwachendes) Verständnis des Selbst und eure Öffnung hin zu eurer Eigenmacht, selbst über eure Zukunft zu bestimmen. Bis dahin hattet ihr das denen überlassen, die mit ihren eigenen Plänen eine Kontrollherrschaft über euch an sich gerissen hatten. Doch nun führen Viele die stille, friedliche Revolution an, die euch eure Macht zurückholen und die Selbstbestimmung über eure Zukunft erreichen soll.

So manche Menschen verzweifeln angesichts dessen, was sie an Geschehen um sich herum beobachten, und sie glauben, dass sie verdammt sind und Rettung nicht in Sicht ist. Wir sagen ihnen: Glaubt an euch selbst und an eure Macht, die Dinge, die ihr seht, zu verändern. Ihr seid wesentlich machtvoller als ihr meint, und schon eure Gedanken können die Zukunft beeinflussen. Und da handelt ihr nicht nur als Einzelne, denn euer eigener Beitrag verändert zugleich das Massenbewusstsein; es ist eine Energie, die sogar massive Veränderungen bewirken kann. Das erfordert jedoch, dass ihr LICHT in alles bringt, was eurer Beobachtung nach aus dem Gleichgewicht geraten ist, – denn negative Reaktionen werden nur genau das verstärken, was ihr eigentlich ändern möchtet. Wie wir so oft sorgsam euch gegenüber betonen, ist es die Angst, die die dunklen Energien ‘füttert‘, und diese spielen das aus – im Wissen, dass es ihre mächtigste Waffe ist.

Es gibt jetzt mehr Lichtarbeiter auf der Erde als zu jeder anderen Periode eures derzeitigen Zyklus. Dahinter steckt ein zielstrebiger Plan, der darauf angelegt ist, genügend LICHT zu erzeugen, um die dunklen Kräfte nicht nur einzudämmen, sondern sie davon abzuhalten, ihren Plan zur globalen Vorherrschaft noch weiter verfolgen zu können. Ohne diese Kontrollherrschaft über euch können sie ihr Ziel nicht erreichen, weshalb sie ja bereits die Kontrolle über all eure Medien an sich gerissen haben. Dennoch hat eure Kommunikation sowohl untereinander als auch besonders über das Internet sichergestellt, dass da eine gewisse Balance zwischen jenen künstlich erfundenen ‘News‘ und den wahrheitsgemäßen Tatsachen herrscht.

Mit wenigen Ausnahmen haben eure Politiker ihren Eid, euch dienlich zu sein, vergessen, und eure Staatslenker sind zu Lakaien jener dunklen Kräfte geworden, die als die ‘Illuminati‘ bekannt sind. Sie kontrollieren euer Leben auch da, wo ihr dessen nicht gewahr seid, und würden euch am liebsten gänzlich versklaven, wenn es ihnen möglich wäre. Doch ihre Macht schwindet, und wir von der Galaktischen Föderation haben in Zusammenarbeit mit unseren Verbündeten den Erfolg der Dunkelkräfte verhindert. Deren Machtstruktur zerfällt, denn sie sehen sich sehr vielem Widerstand gegen ihre Pläne gegenüber und können dessen Anwachsen nicht aufhalten, sondern führen ultimativ ihren eigenen Niedergang herbei.

Trotz allem, was ihr überall auf eurer Welt wahrnehmt, macht euch klar, dass diese Welt sich in einem Zustand eines wundersamen Wandels befindet, der von der Bevölkerung selbst bewirkt wird. Keine Machtstruktur kann letztlich ohne Rückendeckung herrschen, und abweichende Meinungen wie auch Demonstrationen wird es so lange geben, bis den geäußerten Forderungen Beachtung gezollt wird. Sogar auch in Ländern, in denen Despoten herrschen, werdet ihr feststellen, dass auch dort Veränderungen vor sich gehen. Der Aufstand der Bevölkerung erzeugt eine massive Gedankenform für den Wandel, und diese Energie muss sehr bald ihre vollständige Manifestation finden. Es gibt kein zurück zu den alten Methoden, die bereits ‘abgestorben‘ und geklärt sind, um Platz zu machen für die neue Vision der Freiheit und des weltweiten Friedens. Seid versichert, dass euer Erfolg garantiert ist, und zwar nicht nur aufgrund unserer Anwesenheit, obwohl unsere Unterstützung eindeutig nötig ist, sondern auch, weil diese Endzeiten verfügt wurden als eine Zeit der Reinigung der Erde – in Vorbereitung auf den Aufstieg. Absolut nichts wird eure Befreiung von den Dunkelmächten und unser Zusammenkommen in offener, liebevoller Freundschaft und Erneuerung unserer Verbindung aus der Vergangenheit verhindern.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und jedes Mal, wenn ich zu euch komme, spüre ich, wie sehr wir uns immer mehr dem großartigen Zeitpunkt der Anerkennung der beiderseitigen Präsenz nähern, akzeptierend, dass wir alle Eins sind und uns gemeinsam weiterentwickeln auf einer großartigen Reise durch den Kosmos, und wissend, dass wir alle Söhne und Töchter Gottes sind und in immerwährender Liebe und im LICHT alle miteinander verbunden sind.

Danke, SaLuSa!

Mike Quinsey

Quelle: www.treeofthegoldenlight.com/ – "ET First Contact" / – "Channeled Messages by Mike Quinsey"
Übersetzung: Martin Gadow ( www.paoweb.org )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://osmo-engel.npage.de
 
SaLuSa v. 18.8.2008 M. Quinsey
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was macht Dement?
» Alle gute Ela!!
» Hinweis an die Sonderkommision!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wege des Erwachens in die Neue Energie :: Galaktische Förderation des Lichts :: Channelings-
Gehe zu: