Wege des Erwachens in die Neue Energie

Forum zur Bewusstseinserweiterung
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 SaLuSa vom 14.4.2008 M. Quinsey

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 20.04.08

BeitragThema: SaLuSa vom 14.4.2008 M. Quinsey   Mo Apr 21, 2008 1:37 pm

SaLuSa – 14. April 2008
– durch Mike Quinsey –

Der Aufstieg erhebt euch in einen Seinszustand, der eurem wirklichen Selbst viel näher ist als jene ‘Wirklichkeit‘, die ihr gegenwärtig durchlebt. Um Eins werden zu können mit jenen höheren Schwingungen, müsst ihr euren Fokus auf euch selbst richten und jene Schwingungsebene erreichen, die der höchst mögliche Ausdruck eurer selbst ist. Seid einfach all das, was ihr euch für euch wünscht, und arbeitet auf die ultimative Fähigkeit zu Bedingungsloser Liebe hin. Das Verurteilen Anderer war einer der größten Rückschläge in der Menschheit; es hält euch davon ab, aus dem Kreislauf der Lebenszeiten auf Erden auszubrechen. Das bedeutet nicht, dass ihr euch abkapseln sollt, sondern es bedeutet, Beobachter zu sein im Bewusstsein, dass ihr die vollständigen Umstände (Hintergründe, Auslöser) eine Handlung kaum, wenn überhaupt, nicht verstehen könnt. Damit einher geht das verzeihen können, und das ist eine wesentliche Voraussetzung, wenn ihr im Begriff seid, euch auf die große Anhebung vorzubereiten.

"Irren ist menschlich", und Perfektion wird im derzeitigen Stadium eurer Entwicklung nicht von euch erwartet. Dennoch ist es ein Niveau, das ihr anstreben solltet, da ihr euch mit eurem Leben immer mehr ins LICHT begebt. Wie wir schon oft gesagt haben, hängt das Tempo eurer Entwicklung von euch selbst ab, und so sollte eure vorrangige Sorge nicht der Frage gelten, ob ihr euch schon auf dem Pfad zum Aufstieg befindet. Durch die Gesetzmäßigkeit gegenseitiger Anziehung werdet ihr euch in den Ebenen wiederfinden, die in Harmonie mit euch sind und die gleiche Schwingung wie ihr haben. Der wichtigste Aspekt für euch ist die Verpflichtung euch selbst gegenüber, euch aufwärts zu entwickeln. Diese Absicht ist ein Signal dafür, dass ihr bereit seid, und dann wird euch die Unterstützung zuteil werden, die ihr benötigt.

Ihr müsst dann auch bereit sein für die Reinigung, die sich vollziehen wird, denn dabei werden alte Energien an die Oberfläche treten. Aber dann werdet ihr euch in einer wesentlich stärkeren Position befinden und fähig sein, mit ihnen umzugehen, und mit deren Klärung werdet ihr euch innerlich wesentlich besser fühlen. Nach und nach wird ein Gefühl der Leichtigkeit und Helligkeit um sich greifen, und das Leben wird harmonischer und glücklicher werden. Das Bewusstsein, dass ihr mit euren "Eigenheiten" umgehen könnt und euren Fokus auf die Weiterentwicklung des Selbst richten könnt, wird euch große Befriedigung verschaffen. Wenn euer inneres Selbst das Kommando übernimmt, haben äußere Ereignisse immer weniger Einfluss auf euch. Lasst eure Intuition die Führung übernehmen, und wenn ihr könnt, reserviert euch eine Zeit, auch wenn diese nur kurz ist, die euch das Meditieren ermöglicht. Solche stillen Momente sind so wichtig und ermöglichen die Loslösung aus stressigen Umständen.

Selbstverständlich braucht ihr bei all dem, was gegenwärtig so alles auf eurer Welt vor sich geht, einen Ort, wo ihr Frieden und Glück finden könnt. Das ist wesentlich für eure Gesundheit und hebt eure Eigenschwingung und kann sich auch auf Andere um euch auswirken. Ihr alle übt untereinander Wechselwirkungen aus, und dabei werdet ihr oft auch in die Probleme Anderer hineingezogen, die euch ebenfalls herunterziehen. Das sind alles Tests eurer Fähigkeit, zentriert zu bleiben in eurem Frieden des Geistes, wenn Andere die Opfer ihrer eigenen Unfähigkeit sind, das Leben zu meistern. Das soll nicht heißen, dass ihr nicht mitfühlend sein und nicht helfen sollt, aber ihr könnt es aus der Haltung des Beobachtenden heraus tun. Es ist besser, wenn ihr es tun könnt, ohne euch dabei auf die negativen Energien einzulassen, die damit verbunden sind. Dies ist so ein Fall, bei dem euer Entschluss, nicht verurteilend zu sein, schmerzlich getestet wird.

Seid in allen Situationen des Lebens so weit wie möglich ehrlich zu euch selbst. Jeder unter euch ist ein einzigartiges Individuum und hat darin ‘seinen Platz‘, der genau so wichtig ist wie bei jedem Anderen auch. Das ist das Wechselspiel zwischen euch allen, das die wunderbaren Erfahrungen möglich macht, die das Leben, so wie ihr es kennt, mit sich bringt. Ihr alle agiert eure Rollen aus, die Bestandteil eures Lebenskontrakts sind, und ihr verändert damit ständig das Potential eurer Wirklichkeit. Zurzeit herrscht eine große Bewegung zum LICHT hin, da immer mehr Seelen dahingehend aufwachen. Damit gestaltet ihr eure Welt neu; das Alte zerfällt, und das kann zu Umwälzungen führen. Blickt daher hinter das Chaos und macht euch klar, dass die Reinigung erst vollendet sein muss, bevor ihr des Neuen gewahr werden könnt. Alles kommt gut voran, ungeachtet des äußeren Erscheinungsbilds, und das LICHT wird immer kraftvoller. Die Massenmedien mögen weiterhin kontrollbeherrscht sein und ‘Nachrichten‘ und Artikel fabrizieren, die Furcht erzeugen; – im Hintergrund aber geschieht so viel gute Arbeit, von der nichts berichtet wird.

Eure Rolle in diesen Endzeiten ist, ein Lichtpunkt zu sein, der mithilft, die dunklen Energien umzuwandeln, sodass das LICHT überall, wo immer ihr geht, um euch herum erstrahlt. Ein freundliches Wort, ein Lächeln, eine nette Geste oder eine helfende Hand, all das wird Andere um euch erheben. Ihr wärt überrascht, wenn ihr wüsstet, wie viel diese einfachen Handlungen bewirken können. Das geht bis dahin, sich um Andere zu kümmern und das Gefühl der Isolation und des Abgetrenntseins zu durchbrechen, das Viele erleben. Das Leben kann extrem einsam sein, aber eigentlich seid ihr gesellige Wesen, die es lieben, mit Anderen zusammen zu sein.

Mit dem kommenden ‘Ersten Kontakt‘ werden eure Ängste und Probleme beseitigt sein, und dann werdet ihr auch eine beachtliche Veränderung in eurem Verhältnis zueinander feststellen. Wenn Barrieren fallen, wird die Einheit der Menschheit und das gegenseitige Vertrauen unter euch eine große Offenheit und Freundschaft nach sich ziehen. Ihr seid von Natur aus eigentlich gutartige Wesen, und jener schwer fassbare Frieden, nach dem ihr euch sehnt, wird bald euch gehören. Die ‘Illuminaten‘ werden entmachtet, und damit werden auch die Kontrollherrschaft und die Restriktionen beseitigt sein. Es wird eine Zeit großen Jubels und Feierns sein, und eine neue, wunderbare Energie wir die Erde umhüllen. Die Erinnerungen an des Alte werden schnell verblassen und das Neue wird rasch Gestalt gewinnen. Schnelligkeit ist hier wichtig, und wir sind vollständig gerüstet, unsere Aufgaben in sehr kurzer Zeit durchzuführen.

Ich bin SaLuSa, ein Sirianisches Mitglied der Galaktischen Föderation, und ich bin höchst erfreut, diese Gelegenheiten zu haben, euch zu kontaktieren. Wir verstehen eure Probleme sehr gut, und so ist es uns eine Freude, Part eurer Anhebung in die höheren Schwingungen zu sein. Wir können aber nicht alles für euch tun, denn euer persönlicher Aufstieg ist eine Angelegenheit, die euch ganz allein betrifft. Was wir aber tun können, ist, euch von den Sorgen zu befreien, die ihr aufgrund eurer Überlebensnotwendigkeit mit euch herumtragt in einer Welt, die sehr rau sein kann. In vielen Ländern leiden die Menschen unter Hungersnot und anmaßender, herrischer Unterdrückung; ihnen fehlt es an den bescheidensten Mitteln, um ihren Hunger stillen und Krankheiten behandeln zu können. Wir werden diese Probleme vorrangig angehen, und allgemein werden die Wohlstandsprogramme all eure unmittelbaren Bedürfnisse stillen.

Wir beobachten die Aktivitäten auf der Erde sehr genau, sind aber daran gebunden, unter allen Umständen euren freien Willen zu respektieren. Zum richtigen Zeitpunkt werden wir uns vollständig offenbaren, und dieser Zeitpunkt rückt mit jedem Tag näher. Es geschieht bereits vieles, das den Vorhang über die Aktivitäten der Dunkelmächte fallen lässt, und ihre Macht über euch wird beseitigt. Bleibt in eurem LICHT und teilt eure Liebe und euer Glück mit allen Anderen, um sie aufzurichten. Wir haben große Liebe für euch, und das wird so bleiben, wenn wir uns mit unseren Brüdern und Schwestern in der Familie des LICHTS verbinden.

Danke, SaLuSa!

Mike Quinsey
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://osmo-engel.npage.de
 
SaLuSa vom 14.4.2008 M. Quinsey
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was macht Dement?
» Alle gute Ela!!
» Hinweis an die Sonderkommision!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wege des Erwachens in die Neue Energie :: Galaktische Förderation des Lichts :: Channelings-
Gehe zu: